Licht- und Tontechnik von DJ Leave

Mischpult mit monitoring - der Arbeitsplatz des DJs

Ich möchte das Thema Technik nicht in den Vordergrund drängen und auch nicht damit werben. Selbstverständlich muss die DJ Anlage von hoher Qualität geprägt sein damit die Störungsfreiheit und ein exzellenter Sound garantiert ist. Trotzdem gehört eine Präsentation des Equipments dazu, nicht zuletzt damit Sie wissen ob ich Ihre Veranstaltungsgröße unterstüzen kann. Ohne große Reden zu halten und zu behaupten was alles möglich ist beschränke ich mich bei der Beschallung Ihrer Veranstaltung auf max. 200 Personen. Meine Lichtechnik ist dimensioniert auf eine aussreichende Tanzflächen- und Bühnenausleuchtung in der o.g. Größenordung.

Lichttechnik

Licht schafft Atmosphäre - Wer tanzt schon gern unter grellen Neonlicht? Bestimmt keiner. Daher gehören 2 klassisch drehende Spiegelkugeln (d=30cm), angestrahlt mit weißen Licht von 2 Punktstrahlern, sowie steuerbares und abwechselungsreiches Licht durch 2x 4 farbige Hochleistungsfluter für die Tanzfläche zur Grundaustattung. Mit dieser Technik können Sie während Ihrer Veranstaltung, je nach belieben, auf Deckenbeleuchtung verzichten. Meine konventionellen PAR-Spots können im Bedarfsfall Raumwände oder Bühne farblich zieren.

Tontechnik

Bei meiner Tontechnik lege ich weniger Wert auf Lautstärke viel wichtiger ist das Volumen d.h. die Mischung zwischen einen runden Bass, klaren Mitten und unaufdringlichen Höhen. Der Klang macht die Musik! Doch wo fängt der klare Klang an? Guter Sound beginnt immer auf dem Tonträger sei es eine CD oder eine WAV Datei auf der Festplatte. Erst wenn die Qualität der Wiedergabemedien hoch genug ist haben wir die Basis für die weiterverabeitung der Audiosignale. Sie höhren dann die Musik und meine Stimme über eine aktive "LD Systems" und "Adam Hall" Anlage. Die wirklichen Kenner wissen das diese Soundsysteme, günstige Marken wie KS, HK-Lucas ect. in den Schatten stellen. Mikrofone von Samson und Schurr begleiten mich zu jedem Auftritt damit auch Sie und/oder Ihre Gäste zu Wort kommen. Der CD Player hält Jingels bereit und wartet außerdem auf Ihre Audio CD für evtl. Darbietungen. Wenn Sie oder Ihre Gäste eine Beamer-Präsentation vorbereiten dann wird diese zumeist mit Musik unterlegt. Um die untermalende Musik auch über meine Beschallungstechnik abzuspielen habe ich zu jeder Veranstaltung eine großzügige Auswahl an Audio Adapterkabel und Stecker parat um Ihren Laptop, IPhone, MP3-Player ect. in mein Beschallungssystem zu integrieren.

Das Gesamtbild

Die moderne Beschallungstechnik ist platzsparend und sorgt für eine brillante Akustik.

Das Equipment ist in jedem kleinen und großen Saal integrierbar. Grundsätzlich wird symmetrisch aufgebaut d.h. um den bestmöglichen Stereoklang zu erzieheln stehen die Boxen weit auseinander. Das zentrale Steuerpult ist selbststehend und mit schwarzen Bühnenmolton frontal bedeckt. Auf wunsch ist die Front auch Werbefrei. Die Scheinwerfer werden so platziert und ausgerichtet dass keiner Ihrer Gäste geblendet wird.

Zurück